Fr 09.10.2015 | 20.00 Uhr | Comedy
Eine Hommage an Frieda und Anneliese
„Heimatgeschichten mit Olli und Kathi Mau“

frida und anneliese

Olli und Kathi Mau erzählen „Heimatgeschichten“. Das Hildesheimer Geschwisterpaar zieht die Kostüme der beiden liebenswert böswilligen Damen Frieda und Anneliese an, um dem Publikum brühwarm ihre neuesten „Heimatgeschichten“ zu erzählen. Erfunden und verkörpert wurden die beiden von Sabine Bulthaup und Dietmar Wischmeyer, die sich zwischenzeitlich jedoch neuen Aufgaben gewidmet haben. Frieda und Anneliese gehörten zu den beliebtesten Figuren der Kult-Comedy-Sendung „Frühstyxradio“ auf Radio ffn. Zwei alte Damen vom Land reflektieren auf ihre ganz besondere Weise das Leben in ihrem fiktiven Heimatort Plattengülle, der im Emsland in der Nähe von Osnabrück zu vermuten ist. Die Serie persifliert den typischen Dorf-Tratsch, die Lästereien über Nachbarn und andere Dorfbewohner und ist gleichzeitig eine Hommage an die aussterbende Gattung der typisch niedersächsischen Landfrau. Der auf das Dorf und das nähere Umland beschränkte Horizont ist durchaus realistisch. Organisation und Kartenverkauf über Gleitz GmbH aus Söhlde, Tel. 05129 9716-0.

Olli und Kathi Mau auf Facebook