Für die Schlossgärtnerei entwarf Laves ein Gewächshaus, einen Zweckbau, der sich in die Gesamtkonzeption Derneburgs einpassen musste. Das Gewächshaus kommt dem klassizistischen Bedürfnis nach flächiger Gestaltung sehr entgegen. Laves konstruierte einen strengen 3-teiligen Bau, dessen einziger Schmuck die gusseiserne Ornamentik der Stützsäulen ist. Im westlichen Teil befand sich das Feigenhaus, im hinteren Mittelteil war die Heizungsanlage und auf der östlichen Seite das Weinhaus untergebracht. Die ständige Nutzung als Gewächshaus und die damit verbundenen Reparaturen und Umgestaltungen hatten das Gebäude im Laufe der Zeit stark verändert und dem Original unkenntlich gemacht.

Erst seine Sanierung und sein Umbau zu dem Derneburger Kultur- und Veranstaltungszentrum ließ die alte Struktur wiederentstehen. Die historische 3-Teilung ist wieder aufgenommen: In der Mitte des Gebäudes bietet das „Café im Glashaus" seinen Service an, das alte Weinhaus beherbergt einen Ausstellungsraum, und das ehemalige Feigenhaus ist zum Veranstaltungsraum geworden. Hier ist die Dauerausstellung „G.L.F. Laves und Ernst zu Münster: Der Derneburger Landschaftsgarten" aufgebaut, die in Wort und Bild über die Zusammenarbeit von Münster und Laves sowie über die historischen Hintergründe informiert. Im Glashaus finden zahlreiche Kunstausstellungen, Konzerte, Lesungen, Theaterveranstaltungen und die verschiedensten Kulturfestivals statt.

Programm 2018


So 08.04.18 | 11.00 Uhr
Zaki Al-Maboren
Ausstellung
"Tierra Caliente – Warme Erde"


Mi 11.04.18 | 20.00 Uhr
Vortrag
Karl Heinz und Ursula Arnold
"Unterwegs auf dem Radweg Berlin - Hameln"


Fr 13.04.18 | 20.00 Uhr
Konzert
Kerstin Blodig & Ian Melrose
"Kelpie"


Sa 21.04.18 | 20.00 Uhr
Konzert - ausverkauft -
sistergold
"Saxesse"


Sa 05.05.2018 | 20.00 Uhr
Konzert
Beleza Melancólica


Fr 25.05.2018 | 20.00 Uhr
Konzert
Sedaa
"Mongol meets Oriental"


So 27.05.2018 | 16.00 Uhr
Finissage und Vortrag
Zaki Al-Maboren
"Politische Positionen zeitgenössischer Kunst am Beispiel der documenta 14"


Di 29.05.2018 | 20.00 Uhr
Lesung
Uwe Janssen & Imre Grimm
"Zehn Jahre Ekstase"


So 03.06.2018 | 16.00 Uhr
Konzert in der Schäferscheune Sillium
Ombre di Luci
"Die 5 falschen Italiener"


Fr 15.06.2018 | 20.00 Uhr
Ausstellungseröffnung
Hans-Jürgen Schmejkal
"Zeuge von nichts"


Fr 22.06.2018 | 20.00 Uhr
Konzert
Alix Dudel und Uli Schmid
"Nachtgedanken"


Fr 29.06.2018 | 20.00 Uhr
Film und Diskussion
Film "Livres"
Vorführung und Diskussion mit Jonser Shakespeare