So 16.10.2016 | 17.30 Uhr | Kabarett
„Jawoll meine Herr'n - Ein Heinz Rühmann Abend“

pressefoto heinz ruehmann abend Foto Anne Gottwald

Er ist der beliebteste und populärste deutsche Schauspieler und war schon zu Lebzeiten eine Legende. Heinz Rühmann, der große Charakterdarsteller und Komiker, der Liebhaber mit dem verschmitzten Lächeln. All seine Figuren werden den Zuschauern an diesem Abend wieder begegnen.

Di 18.10.2016 | 20.00 Uhr | Konzert
„SUKU - Your Life is Your Poem“

Nils Kercher schöpft aus den Traditionen Westafrikas genauso wie aus der meditativen Atmosphäre nordischer Weite. Swingende Balafone begegnen wispernden Stimmen, Saiten- und Perkussionsinstrumenten. Mit seiner malischen Laute Ngoni bringt Barou Kouyaté eine erdige, raue Farbe in die Musik ein.

So 30.10.2016 | 11.00 Uhr | Ausstellung
„Licht und Landschaft"

D Mendzigall Trollstieg 3

Dieter Mendzigall aus Diekholzen ist Reise- und Landschaftsfotograf und zahlreiche Magazine wie GEO, National Geographic und Merian haben seine Fotos abgedruckt. Dieter Mendzigall spielt mit grafischen Elementen, Linien und Kontrasten, um den Zauber einer Landschaft hervorzuheben.

So 13.11.2016 | 16.00 Uhr | Kindertheater
"Der alte Hund Rinaldo“ und "Mit Kasper auf dem Meeresgrund"

uwe spillmann

Der Kiepenkasper Uwe Spillmann zeigt im Glashaus zwei Stücke über die Freundschaft zu einem Hund und über Abenteuer in der Tiefsee. In „Der Alte Hund Rinaldo“ wird der beste Jagdhund des Königs von der Prinzessin aus dem Schloss gejagt. Kasper findet den armen, alten Hund. Rinaldo wird sein Freund und er erweist sich als sehr, sehr schlau.

Mo 21.11.2016 | 20.00 Uhr | Konzert
„Lift Your Lion"

mirja kippel3

Inspiriert von den tiefen finnischen Wäldern, hohen schwedischen Bergen und weiten Fjorden Dänemarks entführt die Musik von Mirja Klippel in zauberhafte musikalische und poetische Landschaften. Zusammen mit dem preisgekrönten dänischen Jazz-Gitarristen Alex Jønsson vereint die finnische Sängerin und Songschreiberin auf ihrem Debüt-Album "Lift Your Lion", Wildheit, Poesie und Melancholie.