So 04.09.2016 | 11.00 Uhr | Ausstellung
"3 - 8 Momente"

gabriele klimek

Gabriele Klimek aus Hildesheim stellt experimentelle Fotografie aus. Ihre Bilder zeigen die Begegnung mit Momenten des Alltags, die im Kopf noch weiter kreisen, sich verwandeln oder niedersenken. Das Nebeneinander von Schärfe und Unschärfe gibt den Fotos eine eigene Wirklichkeit. In ihren neusten Arbeiten verbindet Gabriele Klimek innere und äußere Welten: die mit geschlossenen Augen hergestellten Zeichnungen und die mit offenen Augen fotografierte Realität. Bis zum 23.10. geöffnet.

Gabriele Klimek

"Letzendlich geht es immer um Nähe" - Hildesheimer Allgemeine Zeitung vom 07.09.2016

Fr 09.09.2016 | 20.00 Uhr | Kabarett
"Heute wieder ein Schelm - Ein Heinz-Erhardt-Abend"

Joern Brede 090424

Eine Hommage an den unvergessenen Kabarettisten der ersten Stunde. Heinz Erhardt ist einzigartig, doch seine Lieder und Texte leben auch ohne ihn. Jörn Brede lässt die Werke des großartigen Künstlers wieder aufleben. Sinniges und Hintersinniges, Ernstes und Urkomisches, denn "Humor ist eigentlich eine ernste Sache..."!

Fr 23.09.2016 | 20.00 Uhr | Konzert
"Mystic Folk"

annwn glashaus

Annwn, das ist cinematisch arrangierten Kammerfolk jenseits der Grenzen des Greifbaren. Die Band webt mystisch filigrane Klänge zu einem Netz beschwörender Melodien, die den Zuhörer in ihren Bann ziehen, die legendäre Anderswelt zu neuem Leben erwecken. Die Musik von Annwn erzählt Geschichten, uralte Legenden, fängt jene magischen Stimmungen ein, in denen die Zeit stillzustehen scheint.

So 25.09.2016 | 16.00 Uhr | Kindertheater
"Der Grüffelo"

Der Grueffelo 056

Der Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, muss man sich einen erfinden. Wie die kleine Maus, die jedem, der sie fressen will mit dem schrecklichen Grüffelo droht. Aber eigentlich gibt es dieses Wesen mit den furchtbaren Klauen, den rollenden Augen und den langen Zähnen ja gar nicht. Oder doch?