Fr 11.03.2016 | 20.00 Uhr | Konzert
"La guitarra del Sud"

martin mueller A.Malinconico

Zwei Virtuosen auf der Konzertgitarre verzaubern das Publikum mit phantastischen Kompositionen aus zwei Erdteilen. Jeder von ihnen bringt ganz eigene Facetten der Gitarrenmusik auf die Bühne. Antonio Malinconico lebt einen besonnenen, passionierten und feinfühligen Zugang zur Gitarre.

Der Musiker mit neapolitanischen Wurzeln interpretiert die Emotionen der südlichen Kultur, Leidenschaft und Melancholie. Martin Müller gilt in Fachkreisen als Mr. Brazilguitar, was auf sein 2002 gegründetes Rua Baden Powell Projekt anspielt, indem er mit einem großen Gestus die brasilianische Musik zusammenfasst, den Maracatú und die narrativen Liedformen des MPB (Musica Popular Brasileira) mit LatinJazz verquickt. Eine besondere Nacht der Nylongitarren im Glashaus. Eintritt 15,- / erm. 12,- €.

"Mr. Brazilguitar und der Atlmeister", Hildesheimer Allgemeine Zeitung vom 14.03.2016

Antonio Malinconico | Martin Müller | Eintrittskarten